Anleitung zum Selber machen

Wasserstrukturierer ⇝ Einbau

Anleitung zum Einbau des Wasserstrukturierers befindet sich in Vorbereitung.

Wasserstrukturierer für den Export

Der Wasserstrukturierer wird gleich nach dem Hauswasseranschluss eingebaut, alternativ nach der Umwälzpumpe beim Pool. Für den industriellen Einsatz können größere Strukturierer gebaut werden (Sonderanfertigung).

2 Kommentare zu “Wasserstrukturierer ⇝ Einbau”

  1. Philipp Mogg sagt:

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    macht es einen unterschied welchen Härtegrad mein Wasser hat?
    Weil ich habe bei anderen Anbietern von Wasserstrukturierern gesehn das diese wissen müssen welchen Härtegrad das wasser hat um zu entscheiden welchen Strukturierer man braucht um das beste Ergebnis zu bekommen.
    Ich das beim Stein der Harmonie egal? Bringt der immer das beste Ergebnis?

    Mit freundlichen Grüßen
    Philipp Mogg

    • Richard Banks sagt:

      Antwort vom Herrsteller:

      Der Stein bringt immer das Beste in punkto Strukturqualität, d.h. Lebenskraft, Lebendigkeit des Wassers, aber auch weit darüber hinaus, denn: Der Stein strukturiert jegliches Wasser, welches auch immer Sie bevorzugen.

      Die Wirkung des Steins erreicht jedoch noch viel weitere Dimensionen, denn: alles, was man trinkt, isst UND atmet wird perfekt strukturiert. Automatisch, immer, so einfach, nur Stein dabei haben!

      Die chemischen und physikalischen Eigenschaften, Bestandteile usw. des Wassers werden damit natürlich nicht verändert, wie in der lebenden Körperzelle geht es beim Stein nur um die Struktur.

Hinterlasse einen Kommentar zu Philipp Mogg Antworten abbrechen

Stein der Harmonie


Weswegen es Hexagonal.com gibt, erfahren Sie ⇝ hier!